Kinderzirkus Rivoli begeistert Schüler und Lehrer


Am 21.11.2012 konnten wir in der alten Turnhalle den bekannten Magier und Tierdompteur Sandro Rivoli und seine Frau Monica mit ihren dressierten Pudeln bewundern. Rivoli und seine Frau, die bis vor kurzem noch im Tierpark Ströhen ein festes Engagement hatten und über die Wintermonate in ihre Heimat Österreich zurückkehren, boten den Schülern und den Lehrern eine willkommene und kurzweilige Abwechslung vom Schulalltag.

Ob mit Seilen, Ringen oder Spielkarten, der Zauberer Rivoli zog die Schüler sofort in seinen Bann und holte sich aus dem Publikum mehrfach Assistenten auf die Bühne.
Seine Frau Monica und ihre dressierten Pudel begeisterten vor allem die jüngeren Schüler, die nach der Vorstellung nach viele Fragen an die Artisten hatten.

Damit die Zauber- und Tiershow für alle Schüler kostenlos sein konnte, wurde der rund einstündige Auftritt des Schweizer Duos dankenswerterweise von unserem Förderverein gesponsert.